top of page

Frisch, saisonal vegetarisch 

 
Herzlich willkommen, dass saisonale, vegetarische Kost nicht langweilig sein muss, zeige ich in meinem Rezepten hier am Blog!
  • Autorenbildedithgoetschhofer

Mac & Cheese, cremiger köstlicher Nudelauflauf

Oder einfach gesagt deftiges, köstliches überbackenes Nudelgericht aus der amerikanischen Alltagsküche. Mit viel Käse und frisch fruchtiger Zugabe von getrockneten Tomatenstücken



Mac & Cheese, cremiger köstlicher Nudelauflauf

Wir lieben diesen cremigen, köstlichen Nudelauflauf, den ich besonders gerne in der Winterzeit zubereite, er ist einfach gemacht und schmeckt uns so gut!

Was macht diesen Nudelauflauf so besonders?


Es sind wohl die köstlichen Zutaten wie der schmackhafte geriebene Cheddar Käse mit köstlichem Parmesan und natürlich eine cremige Béchamel, die einfach perfekt zu den Makkaroni oder Hörnchen passen, die ich für diesen köstlichen Nudelauflauf am liebsten verwende.


Eingelegte, getrocknete Tomatenstücke geben dem Nudelauflauf einen perfekten fruchtigen Geschmack, sodass ich gerne auf den Speck, der eigentlich in dem klassischen Nudelauflauf beigefügt wird, gerne verzichten kann.


Welche Zutaten braucht es für diesen köstlichen Mac&Cheese Auflauf?


Mac & Cheese, cremiger köstlicher Nudelauflauf

Am besten eignen sich Makkaroni, Röhrennudeln passen besonders gut für Nudelgerichte mit Soßen, sie sind die perfekten Nudeln für den cremigen Auflauf.

Eine feine Béchamel und natürlich köstlichen Käse, der die Béchamel cremig und einzigartig macht.

Den Abschluss macht eine knusprige Butter Brösel Kruste!


Lust auf das Rezept für diesen köstlichen cremigen Nudelauflauf, der einfach von der Zubereitung und den Zutaten ist, aber soviel Raffinesse hat.

Der Auflauf reicht gut für 2-3 Personen!


Mac & Cheese, cremiger köstlicher Nudelauflauf


 

Zutatenliste:


  • 300 g Hörnchen oder Röhrennudeln

  • 50 g Butter

  • 2-3 EL. Mehl Universal

  • 450 ml Milch

  • 1TL. Dijon Senf

  • Salz /Pfeffer /Muskat

  • 1 weiße Zwiebel

  • 4-5 eingelegte Tomaten oder 80 g Speck

  • 200 g Cheddar Käse

  • 3EL. Parmesan

  • 100 g Panko od. Semmelbrösel

  • einige Butterflocken für die Panko Kruste


Zubereitung:


Die Zwiebel fein schneiden und in der Butter hell anschwitzen

das Mehl dazu geben und zügig am besten mit einem Schneebesen die Milch

dazu geben und zu einer dickflüssige Béchamel köcheln lassen

Mit den Gewürzen würzen und dann den geriebenen Käse unterziehen


Die Teigwaren in ausreichend gesalzenen Wasser al dente kochen

Über ein Sieb abgießen und beiseite stellen

Tomaten in feine Stücke schneiden und unter die Béchamel mischen

Falls Speck verwendet wird, den Speck klein schneiden und anbraten


Backrohr auf 185° vorheizen

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen

Alle Zutaten in den Topf mit der Béchamel zusammen fügen


In die vorbereitete Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen, mit den Panko gut bestreuen, nun einzelne Butterflocken darauf geben

Bei 185° etwa 30.35min. backen


Mit frischer grüner Petersilie bestreuen und genießen!


So einfach ist der geschmackvolle, cremige Nudelauflauf gemacht, du hast Lust auf weitere vegetarische Gerichte, dann folge mir auf meinem Facebook oder Instagram Account.

 

Du hast eines von meinen Rezepten nachgekocht?

Dann freue ich mich auf einen Kommentar von dir.


89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page